Herbst 2014 - Tuya Salina

Spiel und stirb

Spiel und stirb

Sci-Fi-Thriller

216 Seiten / Softcover
13 x 20,5 cm
ISBN 98-3-9503557-4-1
Euro 18.– / sfr. 25.-

 Versandkostenfrei in Österreich, übriges Europa Euro 3.-

Buch per Email bestellen 
Vertrieb und Auslieferung für die Schweiz auch über: tsalina@solnet.ch /Tel. 056 634 35 5


Leseprobe

„In Euroville, Hauptstadt des Vereinigten Europa, wird im Jahre 2025, im Keller der Universität die verstümmelte Leiche eines jungen Mannes gefunden.

Für Kommissarin Julia und ihren Assistenten Peter erhärtet sich im Verlauf der Ermittlungen ein bestimmter Verdacht: Bei der Leiche des Jungen kann es sich um das Opfer eines Ritualmords handeln, das im Zug eines neuen Internetgames auf bestialische Weise zugerichtet wurde. Und in einer seit zwei Jahren laufenden Fernsehshow, wer­den scheinbar, live und in Farbe, vor laufender Kamera Delinquenten verurteilt und bestraft. Die Brutalität, mit der die Bestrafung erfolgt, macht die Show beim Publikum äußerst erfolgreich.

Die Kommissarin und ihr Assistent dringen tief in die Realität ei­nes perversen Games ein.

Es heisst: Spiel und stirb.“