Florian Vetsch

Florian Vetsch, 1960 im Rheintal geboren, hat sich nicht nur einen Namen als Herausgeber (z.B. des PLOOG-TANKERs und des TANGER TELEGRAMMs), als Essayist und Übersetzer gemacht, sondern er schreibt auch hervorragende Gedichte, was er 2002 mit seinem im Rohstoff Verlag erschienenen Gedichtband „Die Feuertränke“ eindrucksvoll unter Beweis stellte.