zum Songdog Verlag


Wolfgang Pohrt
Dienstag, 9. Juli 2019, 12:04 Uhr
Abgelegt unter: Allgemein

Ich sitze im Haus in den Bergen, draußen sieht aus es wie Herbst (Halleluja!) und es hat so um die 10 Grad. Ich lese Wolfgang Pohrt, in der wunderhübschen Gesamtausgabe von Klaus Bittermanns Edition Tiamat, und verstehe nicht, warum es Menschen gibt, die Wolfgang Pohrt nicht lesen.

Der Stoff ist so gut, dass man alle paar Minuten aufspringen möchte, um die Glocken zu läuten.
Den Job haben zu meinem Glück die drei Esel übernommen, die neben dem Haus grasen.


Keine Kommentare bisher
Hinterlasse deinen Kommentar!



Einen Kommentar hinterlassen