zum Songdog Verlag


Doppelt und dreifach
Donnerstag, 9. Mai 2019, 13:58 Uhr
Abgelegt unter: Allgemein

Thomas Bernhard bezeichnete die Östrerreicher einmal als: „Sechseinhalb Millionen Debile und Tobsüchtige.” Bernhard war Österreicher.
Neulich kam der deutsche Jan Böhmermann und glich in einem Interview die Zahlen an und sagte: „Jetzt sind es acht Millionen Debile.”

Das ist bösartig, irre übertrieben - und witzig.

Findet aber ein Anwalt nicht, und verklagt Böhmermann wegen „Herabwürdigung des Staates Österreich“. Das ist ein gutes Beispiel für Bernhards und Böhmermanns Aussage.
Aber ich finde, Böhmermann hat unrecht. Es sind nicht acht Millionen. Es sind viel mehr. Denn einige, wie dieser Anwalt, gehören doppelt und dreifach gezählt.

Und zerrts endlich die Knochen von Bernhard aus der Gruft, damit man ihm den Prozess machen kann!


Keine Kommentare bisher
Hinterlasse deinen Kommentar!



Einen Kommentar hinterlassen