zum Songdog Verlag


Weiterhin viel Spaß
Sonntag, 8. April 2018, 13:02 Uhr
Abgelegt unter: Allgemein

Der Wissenschaftsjournalist und Autor, Ranga Yogeshwar, schreibt auf Fazzebokk kritische Artikel über Fazzebokk (sagte er). Man könnte - muss aber nicht - sich fragen, ob das dem Zuckerberg und seinen Geschäftspartnern nicht völlig blunzen sein kann. Das Geschäftsmodell von Fazzebokk ist das Absaugen von Daten zur Aufbereitung für Werbekunden und/oder anderer Zahlender.

Wie heißt es so schön? Man kann nicht nicht kommunizieren.

Wir wünschen weiterhin viel Spaß…

P.S. Wim Wenders bezeichnete den Papst Franziskus als einen der „mutigsten Menschen der Welt“.

Schwer zu sagen, ob ihm da jemand widersprochen hat. Sehen Sie auf Fazzebokk nach…
Die Redaktion beließ es bei einem milden, verzeihenden Lächeln. Wir waren ja auch mal katholisch…


Keine Kommentare bisher
Hinterlasse deinen Kommentar!



Einen Kommentar hinterlassen