zum Songdog Verlag


Futblog XV
Samstag, 26. Juni 2010, 16:38 Uhr
Abgelegt unter: Allgemein

Gewidmet meinen Landsleuten im nahen Westen, mit einem Song aus dem mittleren Osten:

Ob i wü oda ned,manchmoi denk i an früher,
und i siech durch an Schleier von Tränen wo i amoi woa.
Jeder Tram der vergeht,reißt ganz afoch da Füm o
und imma woch i auf und i steh vor mein potscherten Lebm

I hob valuan,wie nur ana verliern kann,der a Herz statt an Hirn hat aber i genier mi ned,i hob euch alles gebm.
I hob valuan,hab erlebt wie ma fliegn kann,wenn ma Freundschaft mit bledheit verwechselt und des war mei Lebm,mei potschertes Lebm.

Ob`st as glaubst oda ned,i bin niemanden bös,immerhin wird sich mancher erinnern wo i amoi war.
Und i bleib wie i bin,wüst mei Hemad dann nimm`das und moch da kane Sorgen ob i gfria i werds übalebm.

I hob valuan………..

(Hans Orsolic)

Uff Widerluege! Bim Samschtig Jass!